Wege zur Nachhaltigkeit

Gruppe bei einer StadtführungInstitut Kirche und Gesellschaft

Kontakt

Wege zur Nachhaltigkeit

Kurzprofil

 

WEGE ZUR NACHHALTIGKEIT – das sind Wege in Dortmund, an denen Arbeit und Engagement für Nachhaltigkeit im Alltag erlebbar sind. Die Routen führen zu Projekten, Initiativen, Vereinen und Gemeinden, die sich auf die unterschiedlichste Weise und mit viel Phantasie für die UN-Nachhaltigkeitsziele einsetzen.

Zu Fuß, mit dem Rad oder mit Bus und Bahn, allein, in der Gruppe oder mit der Schulklasse – ein Besuch der Stationen auf den Wegen zur Nachhaltigkeit lohnt.

Ausgestattet mit einem Smartphone können sich alle Interessierten digital leiten lassen. An den Stationen gibt es O-Töne zu hören, Videos zu sehen oder kurze Texte zu lesen, in denen die Initiativen sich vorstellen.

Wege zur Nachhaltigkeit sind ein Projekt des Instituts für Kirche und Gesellschaft in Kooperation mit dem Amt für Mission, Ökumene und kirchliche Weltverantwortung. Fördergeberin ist die Stiftung Umwelt und Entwicklung NRW.